Nachhaltig „auf tour“: Peiner Heimstätte investiert in Ladeinfrastruktur

Seit mehr als 90 Jahren sorgt die Peiner Heimstätte für bezahlbaren Wohnraum in und um Peine. Dennoch ist die städtische Tochter ein modernes und zukunftsfähiges Unternehmen geblieben: „Die energetische und nachhaltige Modernisierung der Bestände bildet einen Schwerpunkt unserer Arbeit“, sagt Geschäftsführer Sven Gottschalk. Die Elektromobilität inklusive Bereitstellung einer Ladeinfrastruktur und Errichtung von Stellplätzen für die Fahrzeuge der Mieter habe dabei zukünftig einen besonderen Stellenwert. „Ein Großteil potentieller Nutzer von E-Mobilität möchte ihr Fahrzeug zu Hause laden und diese Möglichkeit werden wir schaffen.“

Peiner Heimstätte Wohnungsgesellschaft der Stadt Peine mbH
Am Silberkamp 31
31224 Peine
Telefon: 05171 7756-0
E-Mail: info@peiner-heimstaette.de
www.peiner-heimstaette.de

sta