Beratungsangebot für Unternehmen zum Betrieblichen Mobilitätsmanagement

Im Rahmen der Kampagne pe-mobil finden Sie an dieser Stelle jeweils Tipps zu einem ausgewählten Klimaschutz-Thema. Heute: Beratungsangebot für Unternehmen zum Betrieblichen Mobilitätsmanagement

Klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) mit 20 bis 248 Mitarbeitern können eine ‚Impulsberatung zum betrieblichen Mobilitätsmanagement‘ erhalten. Betrachtet werden dabei die Bereiche Dienstreisen, Mitarbeiter-Mobilität, der Fuhrpark des Unternehmens und der zur Verfügung stehende Parkraum. Die Beratung im Gegenwert von 4000 € wird von einem von der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) anerkannten Mobilitätsberater vor Ort im Unternehmen durchgeführt und ist für dieses kostenlos. Es werden Umsetzungsempfehlungen entwickelt und Hinweise auf passende Förderprogramme gegeben.

Den Link zu dem Bewerbungsbogen finden Sie auf der Internetseite der Klimaschutzagentur: www.landkreis-peine.de/Umwelt-Bauen/Klimaschutzagentur-Peine/Beratungsangebote.

Am 20.07.2021 von 16:00 bis 17:00 Uhr bieten die Klimaschutzagentur, die wito und die regionale Energieagentur (REA) eine gemeinsame Online-Informationsveranstaltung zu den Impulsberatungen ‚Solar / Solare Mobilität‘, ‚Material-und Energieeffizienz‘ und ‚Betriebliches Mobilitätsmanagement‘ an. Den Link zur Anmeldung finden Sie ebenfalls auf der Seite der Klimaschutzagentur.

Landkreis Peine
Stabsstelle Klimaschutzagentur
Frau Ulrike Köhler, Tel. 05171 / 401-6325
Werner-Nordmeyer-Straße 19 A, 31226 Peine
klimaschutzagentur@landkreis-peine.de
www.landkreis-peine.de

Wirtschafts- und Tourismusfördergesellschaft
Landkreis Peine mbH
Frau Meike Henkel, Tel. 05172 / 9492624
Ilseder Hütte 10, 31241 Ilsede
m.henkel@wito-gmbh.de
www.wito-gmbh.de